R. J. Schlagseite

 

Hey!

Schon gehört? Ich habe eine neue CD 'raus. Ich habe diesmal E-Gitarre und Perkussion aufgenommen. Die Frauenstimme im Refrain heißt Anita. „Tod allen Fanatikern!“ heißt die CD. Krasser Slogan, ich weiß. Ich habe das Trinken aufgegeben. Dann kommt man auf solche Gedanken. Nummern wie „Eine Talsohle muss keine Durststrecke sein“ kann ich jetzt eh nicht mehr glaubwürdig bringen. Also bin ich politischer geworden. Meinen Humor habe ich natürlich beibehalten. Und ein bunt bedrucktes Digipack habe ich mir (und hoffentlich Dir) diesmal gegönnt. Schöner anzusehen und leichter zu handhaben. Thematisch und musikalisch habe ich mich breiter aufgestellt. Bei zwei Songs („Ich will den Schmerz“ und „Was soll sie noch tun außer sein?“) kannst Du meine bescheidene Auseinandersetzung mit Jazz-Gitarre schon heraushören. Bei anderen („Oberwasser den Geistesgestörten“ und „Der Abtörn“) meine Garagen-Rock-Affinität. Dazwischen geht einiges an klassischem Folk-Pop-Rock-Songwriting. Eine Auftragsarbeit („Mein Alter Ego ist Politiker“) für einen Film („Die Geschlechtskriegerinnen“ von Mathew Way) ist wieder dabei. Und das von Social Distortion inspirierte (aber sehr folkig geratene) „Die zweite Geige ist nicht meine Sache“. Ich habe wie immer großen Wert auf Humor und Attitüde gelegt. Aber auch der Gitarrensound ist dank eines alten Fender de Luxe von 1953 sehr schön und manchmal dreckig geworden.

Hier geht's zum online-shop.

In Hamburg-Wilhelmsburg ist die CD bei Black Ferry (superhipper veganer Laden in der Fährstrasse 56) und in der Buchhandlung Lüdemann (superhipper Buchladen in der Fährstrasse 26) für 12 € erhältlich

L G  R. J.


Ralf Junker

Veringstrasse 76

21107 Hamburg

ralf.junker@gmx.net

0177 323 0230

Persönliche ID-Nummer: 95 633 218 741 (Finanzamt Hamburg-Harburg)

 

Foto: Fritz Meffert; Grafik: Holgo
R.J.Schlagseite  |  ralf.junker@gmx.net
Wenn Du ein freier Mensch sein willst, sei es.
Wenn nicht, ist dies Deine Nummer.